Oops we did it again

Wir haben es wieder geschafft und diesmal haben wir beim 24 Stunden Schwimmen in Wendlingen das Trippel zusammen.

Seit ein paar Stunden gehört der Pokal Pokal des 24 Stunden Schwimmen in Wendlingen Hobbymannschaftender bunten Mischung an fliegenden Fischen.

Vielen Dank an alle Unterstützer ob aktiv, passiv oder mental.

Danke an: Agnes, Alina, Andreas, Andreas, Antje, Benedikt, Carla, Caroline, Charly, Christine, Daniel, Dieter, Elisabeth, Gabi, Gerd, Gernot, Hans, Hans-Jürgen, Heinz, Henrike, Jörg, Julia, Kai, Lisa, Lukas, Martin, Martin, Max, Melissa, Michael, Miguel, Natascha, Patrizia, Pauline, Peter, Petra, Ronnia, Simone, Sophia, Stefan, Thea, Uwe, Valentina, Wolfgang, Yaila und alle anderen die ich jetzt nich aus dem Kopf zusammen bekomme. Es war toll mit Euch das Wasser zu teilen.

Aber noch ein herzliches „Respekt“ und absolutes „wow“ für den zweiten Platz der Gesamtwertung und die mehr als 43 Km von Andreas. Die genaue Distanz muss noch korrigiert werden, da er bis in die letzte Sekunde noch geschwommen ist und sich damit den zweiten gesichert hat.
Und natürlich auch ein genauso herzliches „Respekt“ allen Fischen, die sich todesmutig in die Schlacht mit 1451 anderen Teilnehmern gestürzt haben und zusammen knapp 300 Km erschwommen haben.

Aber jetzt lege ich mich erst einmal schlafen. Gute Nacht.

achso…

Oops das hätte ich bSieger bei den Hobbymannschafteneinahe vergessen:

Um es mit den Worten Meisters Freddie zu sagen:

„We are the champions my friend“

Und das sind wir trotz der Absage von Franzi und der fehlenden Rückmeldung von Ian und Michael oder vielleicht gerade deswegen 🙂

2 Comments

 Add your comment
  1. Ich gratuliere euch.

    Aber ich meine es ist für euch keine große Kunst mehr, den Pokal zu Gewinnen. Ihr habt schließlich seit 3 Jahren keine Konkurrenz mehr. Da es den TSV Ötlingen nicht mehr gibt. 🙁

    Gruß Celine

  2. Ich gratuliere Dir auch recht herzlich zu deinen über 22 Km Celine. Mein Respekt und meine Anerkennung, ich habe gerade mal die Hälfte geschafft. Den TSV Ötlingen gibt es noch, zumindest laut Homepage http://www.tsv-oetlingen.de/index.php?id=22 , nur tritt der Verein bzw. dessen Schwimmabteilung nicht mehr als Hobbymannschaft an. Vielleicht nächstes Jahr?

Leave a Comment

Your email address will not be published.