Unterbrechungen wegen Unwetterwarnungen

Der deutsche Wetterdienst amtliche Unwetterwarnungen ausgegeben.

Leider musste das Schwimmen gegen viertel nach Neun unterbrochen werden. Zwanzig Minuten nach Neun war der Himmel so schnell wie er dunkel wurde, auch wieder hell und das Schwimmen konnte fortgesetzt werden.

Auch am Samstag ging es mit den Wetterkapriolen weiter. Thor hatte seinen Spaß und wir das Nachsehen. Von 13:15-13:40 Uhr und 14:15-15:00 Uhr musste der DLRG aufgrund verschiedener Gewitterzellen das Schwimmbecken räumen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.